Bioethanolkamin Test - - - Gelkamine / Billigware gegen Bioalkoholkamine / Ethanolkamine mit TÜV nach DIN4734-1

 

Statt Holz verbrennt beim Einsatz des Powerflame-Systems FEUROL Bioalkohol. FEUROL wird in einem speziellen Rektifikations-Verfahren aus Zuckerrüben, Mais, Kartoffeln und anderen Naturprodukten gewonnen. Dies erfolgt nach neuesten Kenntnissen einer umweltverträglichen Landwirtschaft. Besonders zu erwähnen ist, dass bei unseren Kaminen keine, wie bei Holzkaminen üblich, hohe Feinstaubbelastung auftritt und FEUROL als Brennstoff CO²-neutral ist. Als Brenner kommt unser Powerflame-System, TÜV-geprüft nach DIN4734-1 zum Einsatz. Dabei ist das Feuer sowohl in der Höhe, als auch in der Ausrichtung verstellbar und von einem Moment auf den anderen zu löschen.

Fakten:Biokamine von www.kamin-design.com haben folgende Vorteile:
a) Flamme sofort löschbar, stufenlos regulierbar in der Höhe und mittig einstellbar - wichtig z. B. bei Zugluft - bei Kaminen ohne Justierfähigkeit oder Feineinstellung des Feuers würde die Flamme bei Zugluft unschön "in der Ecke hängen" - Diese Technik entspricht der DIN 4734-1, ist gebrauchsmustergeschützt und nur bei Kamin-Design Ingolstadt erhältlich.
b) Die Sicherheit unserer Kamine ist vom TÜV 12-fach bestätigt. Nur dieses Zertifikat schützt Sie vor unseriösen Mitbewerbern. Lassen Sie sich vor dem Kauf unbedingt einen vollständigen, unveränderten TÜV-Bericht (geprüft nach DIN 4734-1) vorlegen! Wichtig: Der im TÜV-Gutachten ausgewiesene CO²-Wert muss unter der gesetzl. vorgeschriebenen Grenze von 5000 ppm liegen. Aus aktuellem Anlaß sollten Sie sich den folgenden Bericht ansehen: Warnung vor Produkten mit gefälschten TÜV, GS und CE-Zeichen - Bitte klicken Sie auf diese Zeile
c) Diese Sorgen müssen Sie sich bei uns nicht machten: Der TÜV-Süd bewertete unsere Produkte bestens. Auch nach der Sicherheitsnorm DIN 4734-1 wurden unsere Produkte erfolgreich getestet. Der TÜV-Süd München Ridlerstr.65 - Abteilung Feuerungs- u. Wärmetechnik - Dipl.Ing. Dirk Weisgerber - Tel.089-5190 3256 bestätigt Ihnen gerne vorgenannte Aussagen
d) Wichtige sicherheitstechnische Merkmale und Ausstattungen unserer Bio-Kamine: - Bevor Sie einen Kaufvertrag unterschreiben, sollten Sie diese Liste Punkt für Punkt abhaken, damit Ihr Kamintraum nicht zum Alptraum wird - bitte hier klicken.

e) Vorschriften / Gesetze / DIN 4734-1 sind einzuhalten - ansonsten droht Versicherungsverlust - Wichtige Infos und Einzelheiten finden Sie hier!

f) Ihr größter Vorteil: Sie kaufen direkt beim Kaminhersteller - ohne große Umwege. Bei uns erhalten Sie hochklassische Qualität ohne zusätzliche Handelsspannen. Kataloganforderung hier
g) Kamintest: Biokamine gegen unsichere Gelkamine - Hier sehen Sie unser Kaminfeuer live
 

zurück zu Kamin-Design Ingolstadt -

Besuchen Sie Deutschlands grösste Kaminausstellung für Biokamine / Elektrokamine

Unser Powerflame-System ist derzeit in Punkto Sicherheit konkurrenzlos. Kein anderes System wurde bisher vom TÜV Süd München 12x als sicher, unbedenklich und deshalb genehmigungsfrei eingestuft. Diese Genehmigungsfreiheit wird auch von x-beliebigen Firmen angeboten, weil deren Kamin nicht fest mit dem Baukörper verbunden ist und damit nicht der Feuerstättenverordnung unterliegt. Dass jedoch auch die folgenden gesetzlichen Vorschriften eingehalten werden müssen, damit der Kamin letztendlich nicht zu einem Sicherheitsrisiko wird und tatsächlich erst dann genehmigungsfrei ist, wenn diese Vorschriften eingehalten werden, wird fahrlässig verschwiegen: 1. Beschlüsse des Sachverständigenausschusses Feuerungsanlagen im DIBT - 2. Feuerungs-Verordnung - 3. Muster-Feuerungs-Verordnung - 4. Grundlegende sicherheitstechnische Anforderungen - 5. DIN 4734-1
Gründe: der schnelle Umsatz mit Billigware, leider auch aus Inlandsfertigung. Lassen Sie sich hier nichts vormachen.
Teilweise werben solche Anbieter sogar mit „TÜV“. Ein Prüfzeugnis kann Ihnen jedoch nicht vorgelegt werden.
Unsere Produkte haben 12 TÜV-Prüfungen mit Erfolg abgelegt. Ihrer Sicherheit zuliebe. Welcher Wiederverkäufer kann Ihnen unser TÜV-Zertifikat z. B. als Kopie vorlegen?
MEHR INFO

Kamin-Design